Streckenverlauf

Eine Strecke mit Aussichten

Der Karwendelmarsch, mit Startpunkt in Scharnitz (964 m) führt über folgende Streckenpunkte bzw. Labestationen:

  • den Schafstallboden (1.173 m), 9,58 km
  • das Karwendelhaus (1.771 m), 18,19 km
  • den kleinen Ahornboden (1.399 m), 24,23 km
  • die Falkenhütte (1.848 m), 30,23 km
  • die Eng (1.227 m) – 35 km ZIEL, 
  • die Binsalm (1.502 m), 38,37 km
  • den Gramai Hochleger (1.756 m), 41,52 km
  • die Gramaialm (1.263 m), 44, 50 km und
  • die Falzturn Alm (1.098 m), 48,18 km
  • bis nach Pertisau am Achensee (932 m) – 52 km Ziel
streckenkarte

Die Strecke

Alle Details auf einen Blick

Streckenlänge:
ca. 52 km
ca. 35 km (Eng)

Höhe Start:
967 m

Höhe Ziel:
932 m

Höhenmeter bergauf:
ca. 2.281 m
ca. 1.800 m (Eng)

Höchster Punkt:
1.903 m (Binssattel/Gramaisattel)

Tiefster Punkt:
932 m

Startunterlagen

Freitag, 26. August 2016 
von 11.00 bis 19.00 Uhr
Parkplatz „Länd 2“

Samstag, 27. August 2016 
von 04.00 bis 05.30 Uhr
Parkplatz „Länd 2“

Ausgabe der Startunterlagen sowie allfällige Nachmeldungen

Zeitlimit

Alle Teilnehmer müssen bis spätestens 14.30 Uhr die Kontrollstation Eng (Großer Ahornboden) passiert haben.

Ein späteres Passieren der restlichen Strecke ist außer Konkurrenz und außerhalb der offiziellen Veranstaltungszeiten.

Die Laufklassen

  • WH/MH 1987 und jünger
  • W30/M30 1977 bis 1986
  • W40/M40 1967 bis 1976
  • W50/M50 1957 bis 1966
  • W60/ M60 1956 und älter 

Die Teilnehmer haben in allen Disziplinen die Möglichkeit mit Stöcken an den Start zu gehen – auch die Läuferklasse.

Maximale Teilnehmerzahl: 2.500

Karwendelmarsch Streckenübersicht

Höhenprofil & interaktive Karte

Die Strecke mit insgesamt 52 km verläuft ausschließlich auf bestehenden Wegen und die naturverträgliche Durchführung des Events ist oberste Priorität für die Veranstalter.

Überfliegen Sie den Karwendelmarsch und sehen den Streckenverlauf aus der Vogelperspektive oder behalten Sie den Überblick mit der interaktiven Karte.

Streckenverlauf