Live Berichterstattung vom Karwendelmarsch

Heuer berichten wir erstmalig LIVE vom Karwendelmarsch. Aktuelle Teilnehmerinfos, Fotos und Videos findet Ihr auf

und natürlich hier im Blog.

3 Gedanken zu „Live Berichterstattung vom Karwendelmarsch“

  1. ich habe mich sogar beim ORF direkt darüber beklagt, daß nicht berichtet wird. Mit keinem Sterbenswörtchen. Aber ein erfahrener „alter Fuchs“ hat mich aufgeklärt: dem ORF wird zuwenig Geld geboten, für eine Berichterstattung. Ja klar, so naiv kann auch nur ich sein! wenn ordentlich geblecht wird, wird auch berichtet.
    Grauenhaft, darüber nachzudenken, was das liebe Geld für eine Macht hat.
    Schade. Ich dachte immer, gleich wie mein Vorschreiber, daß man als zahlender ORF-Seher eine Art „Recht“ auf Berichte wie die über den Karwendelmarsch hat. So kann man sich täuschen.

  2. Hallo Thomas,
    danke für Dein Kommentar. Natürlich wird von uns versucht den Karwendelmarsch auch in den ORF zu bringen. Leider ist es uns nicht gelungen. Mit der Live-Berichterstattung sind wir sicherlich neue Wege im Sport-Eventbereich gegangen – die zahlreichen Kommentare auf facebook geben uns für den eingeschlagenen Weg – recht. Wir werden aber nicht aufgeben und vielleicht interessiert sich der ORF ja nächstes Jahr für den Karwendelmarsch;-).
    Dein Karwendelmarsch Team

  3. Die Live-Berichterstattung ist sicher auch eine Möglichkeit die Legende am Leben zu erhalten. Sicher auch im Sinne der modernen Berichterstattung gut und nötig – ABER …

    DASS DER ORF (weder Österreich noch TIROL) DIE LEGENDE MIT KEINEM EINZIGEN WORT ERWÄHNT, IST SEHR TRAURIG UND SOLLTE DEN VERANTWORTLICHEN ZU DENKEN GEBEN.

    Wie weit ist es denn mit der Informationspflicht des ORF her?? Aber es ist natürlich wichtiger über die „Bewegten Bilder“ ausführlich zu berichten als über 1.300 Unentwegte die den Wetterkapriolen trotzten (von den freiwilligen Helfern ganz zu schweigen!)

Kommentare sind geschlossen.

Weitere News:
Karwendelmarsch

… Trainingstipps für den Karwendellauf/ -marsch …

Vorherige

Karwendelmarsch

Karwendelmarsch 2010 – aktuelle News aus Pertisau

Nächste